Dr. med. Michael Todt


Dr. Todt

Beruflicher Werdegang

1968
Realschulabschluss Graf Engelbert-Gymnasium Bochum
1968-1972
Staatliche Zeichenakademie Hanau. Abschluss: Gesellenprüfung zum Goldschmied
1975
Allgemeine Hochschulreife Kaufmännische Schulen II, Hanau
1976-1982
Studium der Humanmedizin J.W.Goethe-Universität, Frankfurt
1982
Staatsexamen Humanmedizin
1983-1986
Weiterbildung Innere Medizin, Angiologie, Radiologie, Aggertalklinik Engelskirchen (Prof. Schoop, Prof. Rieger, Prof. Roth)
1986-1990
Weiterbildung Innere Medizin/Kardiologie, II. Med.Klnik, J.Gutenberg-Universität Mainz (Prof. J. Meyer)
ab 01.10.1990
Niederlassung Kardiologische Praxis Mainz mit Dr. E. Lutz

Weiterbildung

12/1982
Approbation als Arzt
02/1989
Anerkennung Teilgebiet Innere Medizin
01/1990
Anerkennung Teilgebiet Kardiologie
01/1997
Anerkennung Schwerpunkt Angiologie

Mitgliedschaften und Funktionen

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
Deutsche Gesellschaft für Angiologie
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin/Sektion Angiologie
Deutsche Hochdruckliga
Fortbildungsbeauftragter Ärzteverein Mainz/Bezirksärztekammer Rheinhessen 1999-2016
Mitglied Sonographie Kommission Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz
Hypertensiologe Deutsche Hypertonieliga
NLP Master